Presseinformationen

Sie sind als Journalist*in an der Wollmarshöhe interessiert und würden sich das gerne mal vor Ort anschauen? Gerne! Kommen Sie vorbei - Sie sind herzlich eingeladen sich z. B. im Hochseilgarten der Wollmarshöhe dem Erfahrungsorientierten Lernen zu nähern, um selbst hautnah zu erleben, worum es geht. 

Nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf, oder nutzen Sie die E-Mail-Möglichkeit, für Interview- oder Bildanfragen oder um einen Termin abzusprechen. Bitte wenden Sie sich an die Zentrale / Verwaltung.

Kontakt

Prominente Unterstützung für Green Olive e. V.

Im Rahmen einer Veranstaltung auf der Wollmarshöhe mit EU Kommissar Öttinger und EU Abgeordneter Monika Hohlmeier am 09. November, warb Dr. Mehl, Schirmherr des Green Olive e. V. für die Unterstützung des Solarplexus-Projekts.

Presseinformation: Prominente Unterstützung für Green Olive e. V.pdf

Beihilfe: Aufatmen für baden-württembergische Landesbeamten

Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg: Weder Landesbeamte noch private Gesundheitsanbieter dürfen durch eine Verwaltungsvorschrift der Beihilfestelle (Landesamt für Besoldung und Versorgung) schlechter gestellt werden.

Presseinformation: Beihilfe für Landesbeamte BW, 2014.pdf

"infer: Gesundheitscoach EOL" – Qualifikation mit Zukunft

Ausbildung / Fortbildung des infer: Instituts jetzt mit Hochschulzertifikat der Steinbeis

Hochschule / Berlin. Einstieg in die Ausbildung fortlaufend möglich.

Presseinformation infer: Gesundheitscoach EOL, 2013

Bildung ist mehr als Wissensbildung

Vortrag von Dr. Mehl im Bildungszentrum Bodnegg

Zu diesem Thema hat der Elternratsvorsitzende des Bildungszentrums Bodnegg die Elternräte und das Kollegium eingeladen. Dr. med. Mehl, Leiter der Klinik Wollmarshöhe und Vorstand des Instituts für Erfahrungslernen zeigte in seinem Vortrag die gesellschaftliche Notwendigkeit und Möglichkeit erfahrungsorientierter Maßnahmen auf, die Kindern und Jugendlichen entsprechen. ...

Presseinformation "Vortrag im Bildungszentrum Bodnegg".pdf

Institut für Erfahrungslernen bietet neue Ausbildung an

Die Zeit ist reif für Gesundheitsprofis in den Unternehmen

"Mit der Saftbar im Foyer und ergonomischen Stühlen in den Büros ist es nicht mehr getan", so Dr. Mehl vom Institut für Erfahrungslernen. Zu komplex seien die modernen Arbeitswelten geworden. Sie erforderten von der Unternehmensführung, sich darauf zu konzentrieren, Bedingungen zu schaffen, die ihre Mitarbeiter gesund und motiviert halten. ...

Presseinformation infer: Institut für Erfahrungslernen lesen.pdf

Tag der Unternehmen 2012 - Gesunde und lebendige Organisationen

"Gesund bleiben in modernen Arbeitwelten" - das ist unser diesjähriges Thema. Wir laden Sie als Unternehmer und / oder Entscheider oder Ihre Fachkraft für Gesundheit und Lebendigkeit in Ihrer Organisation recht herzlich zum TdU 2012 auf die Wollmarshöhe ein.

Presseinformation Wollmarshöhe - Tag der Unternehmen 2012

Mehlsack statt Rute!

Wahrzeichen als Gruß und Dank

Pünktlich zum Rutenfest überreichte beim Antrittsbesuch des neuen Präsidenten der Landesärztekammer Dr. med. Ulrich Clever, der Vorsitzende der Ravensburger Kreisärzteschaft Dr. Häusler dem Präsidenten der Bezirksärztekammer Südwürttemberg Dr. Michael Schulze, dem neuen Kammerpräsidenten Dr. Clever und Dr. Mehl von der Klinik Wollmarshöhe für ihre Wortbeiträge zum Amtsantritt, den Ravensburger Mehlsack als Dank.

Unter dem Motto "Zur Sache Herr Präsident!" stellten sich die neuen Kammerpräsidenten vor und beantworteten die Fragen der Kammermitglieder. Dr. Mehl hielt einen Impuls-Vortrag zum Thema: "Krank wird immer der ganze Mensch ... Brauchen wir Spezialisten oder Generalisten?

Presseinformation Wollmarshöhe 22.07.2011.pdf