Von Wasser aus der Luft bis Hochseilgarten

Von Wasser aus der Luft bis Hochseilgarten

15.06.2011

Über 700 Menschen besuchten die Veranstaltungen der Wollmarshöhe
Im Rahmen der Einweihung des neuen Klinikgebäudes der Wollmarshöhe bei Bodnegg fand die ganze letzte Woche ein Symposium statt. Mit hochkarätigen Vorträgen und Workshops zeigte die Wollmarshöhe Kompetenz. Begonnen hatte es mit der Einweihung eines ökologischen Projekts: Wasser aus der Luft.

Die Wollmarshöhe entwickelt sich immer mehr zu einem Besuchermagnet und einem Kompetenzzentrum für Neurologie und Psychosomatik - vor knapp 10 Jahren mit einem Klinikgebäude, dann der Erweiterung mit dem Seminarzentrum, Hochseilgarten I und II, und jetzt der Erweiterung der Klinik mit einem Neubau. Prof. Dr. med. Kilian Mehl und seine Mitarbeiter können stolz sein. Doch der Erfolg kommt nicht von selbst: Nach dem Motto "Tu, Gutes und rede darüber" fand ein einwöchiges Symposium mit Workshops auf der Wollmarshöhe statt. Einen Link zu den Video-Beiträgen zu diesem Thema vom Wollmarshöhe Channel, finden Sie unten. 

Artikel lesen
Video "alpha spring - Wasser aus Luft"
Video "Fortbildungen für Ärzte, Psychologen, Therapeuten"
Video "Tag der Unternehmen 1"
Video "Tag der Unternehmen 2"
Video "Festveranstaltung"

Zurück zur Übersicht