Viel Dank an Schwester Christine für 30 Jahre Mitgestaltung

Viel Dank an Schwester Christine für
30 Jahre Mitgestaltung

10.09.2021

Im Namen der Patienten bedankt sich Dr. Hunold bei Schwester Christine Pfeifer, die in den Ruhestand geht.

Sie war von Beginn an dabei, als es darum ging, die Klinik aufzubauen und zu entwickeln. Dafür dankte Ihr Dr. Mehl bei der Verabschiedung. Sie sei nicht nur eine Mitarbeiterin gewesen, sondern eine Mitgestalterin beim Aufbau einer modernen Psychosomatik und das ca. 30 Jahre lang.

Damit geht die letzte Mitarbeiterin der „Stunde null“, so Dr. Mehl, der sich freute, dass die fortschrittlichen Ideen und Maßnahmen, für die man kritisch beobachtet wurde „mittlerweile Standard in der modernen Psychosomatik geworden sind oder werden”.

 

Zurück zur Übersicht