Neue Podcastfolge: Therapeutisches Bogenschießen

Therapeutisches Bogenschießen als intensive Selbsterfahrung und zur Stärkung der ureigenen Intuition.

Hierbei geht es um Klärung von Denk-, Fühl- und Verhaltensmustern, die vielleicht dysfunktional sind und sich in unserem Leben ständig wiederholen. Und es geht um das richtige Maß der eingesetzten Kraft, um das Loslassen können und um das Ziel.

Heute hören wir, was unsere aktiven Bogenschießtherapeuten im Gespräch dazu sagen.

 

 

Zurück zur Übersicht