Ein Bad im Walde

Ein Bad im Walde

12.07.2017

Ein Artikel von Nadja Katzenberger / Hausarzt Patientenmagazin / Juli 2017 / III
Mit Auszügen aus einem Interview mit Prof. Dr. Mehl

Natur – Die Ruhe des Waldes tut Körper und Seele gut. Gönnen Sie sich eine Auszeit zwischen Büschen und Bäumen 

Die Luft ist angenehm kühl. Es riecht nach Tannennadeln, frischer Erde, Holz. Blätter rascheln im Wind und auf dem Waldboden knackt es. Ein Waldkauz ruf. Majestätisch steht ein Baum neben dem anderen. Die Ruhe des Waldes schluckt alles, was draußen noch wichtig erschien. Handyklingeln, wichtige Termine, Stress mit dem Chef. Alles nicht mehr wichtig. Wer abschalten möchte, braucht kein aufwändiges Wellness-Programm, sondern einen Spaziergang im Wald. Zu umständlich? Keineswegs. […]

Artikel lesen - Ein Bad im Walde

Zurück zur Übersicht