Deutsche Parkinson Vereinigung e.V.

Deutsche Parkinson Vereinigung e.V.

06.10.2008

1. Vorsitzende besuchte die Wollmarshöhe

Magdalene Kaminski, 1. Vorsitzende der deutschen Parkinson Vereinigung e.V. informierte sich vor Ort in der Klinik Wollmarshöhe über das ganzheitliche Behandlungskonzept von Parkinson-Kranken.

Priv. Doz. Dr. Jürgen Mertin, Neurologe, und Dipl. Psych. Walter Kaiser, Neuropsychologe, erläuterten im Rahmen einer Ärztefortbildung neue Aspekte in der Parkinson-Therapie.

Zurück zur Übersicht