Aktion

Aktion "Bodnegg Polka" der Wollmarshöhe

01.06.2011

Am Festabend zur Einweihung des Erweiterungsbaus der Klinik Wollmarshoehe in Bodnegg konnte Prof. Dr. Kilian Mehl Frau Stahlschus, stellvertretende Rektorin und Herrn Hueber, Elternbeiratsvorsitzender des Bildungszentrums Bodnegg einen Scheck in Höhe von 2000,- Euro überreichen. Das Geld ist zweckbestimmt für erfahrungsorientiertes und soziales Lernen. Die Spende stammt aus einer seit 2009 zunächst eher spaßig entstandenen und seitdem laufenden Aktion der Wollmarshöhe. Für Bodnegg wurde extra eine Polka komponiert und Prof. Mehl schrieb den Text dazu. Der Erlös der CD geht voll umfänglich je zur Hälfte an das Bildungszentrum und an eine große ärztliche Hilfsorganisation. Einen Link zu den Video-Beiträgen zu diesem Thema vom Wollmarshöhe Channel, finden Sie unten.

Artikel pdf

Zurück zur Übersicht