Aufnahme / Beratung

Wenden Sie Ihre Fragen an uns -
wir beraten Sie gerne und effektiv.

telefon   07520 927-260

Zentrale / Klinik und Ambulanz

Allgemeine Anfragen und Termine

telefon   07520 927-0

Therapeutisches Gesamtkonzept

Ganzheitliches Therapiekonzept

Häufig leiden Patienten unter Krankheitserscheinungen, für die die rein naturwissenschaftlich orientierte Medizin mit
ihrem mechanistischen Menschenbild keine befriedigende Erklärung findet.

Diese Krankheitsbilder erfordern eine ganzheitliche Betrachtungsweise. Neben einzelnen biologisch-medizinischen Krankheitsphänomenen müssen die Zusammenhänge körperlicher und psychisch relevanter Faktoren gesehen werden. Lebensgeschichtliche Entwicklungslinien und Persönlichkeitsqualitäten müssen ebenfalls beachtet und in die Behandlung einbezogen werden.

Eine solche Behandlung versteht den Menschen als sich dynamisch entwickelnde Ganzheit und nicht als Summe starrer Teile.

Wir sind deshalb in unserer Klinik nicht an eine dogmatische Richtung gebunden, sondern bieten ein dem Patienten entsprechendes, gezieltes somatisch und psychotherapeutisch abgestimmtes Behandlungsprogramm mit dem notwendigen
Setting an.

Unsere Ärzte und Therapeuten sind hier sowohl verständnisvoll stützende als auch unbequeme und provozierende
Partner des Patienten.

Für unsere Patienten erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan, welcher ihrer Persönlichkeit und der Art ihrer Erkrankung gerecht wird.

Aufgrund der überschaubaren Größe der Klinik ensteht eine sehr persönliche Atmosphäre, die ein offenes und
effektives therapeutisches Arbeiten ermöglicht.

Sinnvolle und individuelle Therapie

Eine sinnvolle und vor allem individuelle Therapie ist nach unserem Verständnis nur bei begrenzter Patientenzahl
optimal realisierbar. Im Gegensatz zur „anonymen Großklinik” wird dadurch das Therapieziel schneller erreicht. Der Therapieerfolg ist effektiver und dauerhafter.

Der Grundgedanke unserer Therapie ist, 'klassisches' schulmedizinisches Denken durch anerkannte Methoden aus dem Bereich Naturheilverfahren, der Psychotherapie oder der Homöopathie zu ergänzen.

Für diese Aufgaben stehen der Klinik Ärzte, Diplom-Psychologen, ein Klinischer Neuropsychologe, ein Kardiologe und ein geschultes Team von Spezialthera­peuten sowie versiertes Krankenpflegepersonal zur Verfügung. Zusammen mit den ständigen Konsiliarärzten, den Möglichkeiten der Telemedizin und der Mithilfe externer Kollegen bei speziellen Fragestellungen oder besonders technisch aufwändigen Untersuchungen, bilden sie das Behandlungsteam.

Möchten Sie sich eingehender über Therapiekonzepte spezieller Krankheitsbilder informieren, setzen Sie sich mit uns
in Verbindung.

 


Herz im Stress: Psychokardiologie Klinik Wollmarshöhe
Psychokardiologie-Kardiolog.jpg

Selbstmanagement / Schulung
”aufhorchen-hoch-drei”

Hörbuch: Audiosensuelles Selbstmanagement- / Schulungskonzept ”aufhorchen-hoch-drei”




YouTube Wollmarshöhe Klinik Channel

Panel