Gesundes Unternehmen

Gesunde und lebendige Organisationen

Impulse für Menschen in beruflicher Verantwortung –
Führungskräfte, Selbständige, öffentlicher Dienst

Unter diesem Aspekt veranstaltet die Wollmarshöhe Informationstage für Unternehmer und Organisatoren, um Arbeitsprozesse aus ganzheitlicher, medizinischer Sicht zu beleuchten, Austausch zu pflegen und Diskussionen, sowie
den Mut zum Wandel anzuregen.
Eine Reihe von Workshops führen den Teilnehmer in das Prinzip des Erfahrungslernens ein
und erörtern die Frage ob, bzw. wie betriebliches Gesundheitsmanagement in Unternehmen / Organisationen installiert werden kann oder sogar muss. Die langjährige praktische Erfahrung hat gezeigt, dass zwar großes Interesse am Thema besteht, aber
oft auch eine Überforderung mit der Entscheidung und dem Entschluss "zum entscheidenden Schritt nach vorne". Die Unternehmertage der Wollmarshöhe leisten hier erste Hilfestellung.

Warum?
Moderne Unternehmenskultur steht hohen Anforderungen gegenüber: Führungskräfte und Mitarbeiter/Innen brauchen Wissen
und Erfahrung, um sich selbst und ihre Organisation gesund, motiviert und lebendig zu erhalten – als eine Voraussetzung für
ihren Erfolg.

Gesund bleiben in modernen Arbeitswelten – Prävention

Ausfälle und Kosten in Unternehmen sind hoch, das Management und die Unternehmensstrukturen zu schwach, als dass
man das exponentiell ansteigende Problem von so genannten "Burn out-" oder besser Stressfolgeerkrankungen noch ignorieren kann.
Wie der Mitarbeiter - aber auch das Unternehmen insgesamt gesund sein kann, ist eine der Fragestellungen,
die die Wollmarshöhe massgeblich untersucht und Lösungsansätze für gesundheitliches Management erarbeitet.

Vor noch nicht allzu langer Zeit waren Persönlichkeits-, Team- und Prozessentwicklung genauso wie Personalentwicklung insgesamt meist in wissensorientierte Frontalunterrichtseinheiten gepackt. Die Saftbar im Foyer und die Luxzahl waren Hauptbestandteil betrieblichen Gesundheitsmanagements. Kennzahlen und meterlange Exceltabellen waren Hauptbestandteil jeglicher Prozessoptimierung. 

Zeitgemässes Gesundheitsmanagement sieht anders aus.

Durch Hirnforschung, Evolutionsbiologie und Erfahrungslernen wird heute immer deutlicher, welche bedeutende Rolle der
„Faktor Mensch” eben auch spielt. Der Mensch, wo immer er sich befindet, ob in Unternehmen, Institutionen, Schulen oder Familien, ist immer zum größten Teil zu Struktur gewordene Erfahrung und über diesen Lehr- und Lernmechanismus muss man
ihn abholen. Immer spielt er die bedeutendste Rolle in unserer Gesellschaft oder Welt, bei aller Technik und jedem Know how.

Die Wollmarshöhe zeigt, wie fundiertes Erfahrungslernen in Persönlichkeits-, Team- und Prozessentwicklung nachhaltig funktioniert, um notwendige Basiskompetenzen gezielt zu fördern und beizubehalten.

Der Termin des nächsten Unternehmertags wird frühzeitig auf unserer homepage veröffentlicht. Teilweise organisieren wir der Nachfrage entsprechend. Bitte nutzen Sie auch den Informationsdienst "RSS-Feed", der Sie über neue Termine benachrichtigt.

Das Seminarzentrum der Wollmarshöhe bietet zu diesem Themenkomplex professionelle Basisseminare, sowie eine Ausbildung zum zertifizierten Gesundheitscoach an, die bei Interesse oder Notwendigkeit gebucht werden können. Wir beraten Sie gerne, bitte wenden Sie sich an die Zentrale (Kontakt).

__________
Vertiefende Informationen finden Sie hier:

Das Seminar- und Ausbildungsangebot zum Thema finden Sie hier:

 


Moderne Psychosomatik
Moderne Psychosomatik

Erfahrungorientierte Therapie – Buch
Erfahrungorientierte Therapie – Buch




YouTube Wollmarshöhe Klinik Channel

Panel