Anreisetag – Ihr erster Tag

Um die Anreise so angenehm wie möglich zu gestalten, ist unser Hauptanreisetag immer sonntags. Sie sollten zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr in der Klinik eintreffen. Melden Sie sich bitte zunächst am Empfang. Sie werden erwartet und herzlich begrüßt. Danach werden Sie von einer Schwester begleitet und erhalten eine Patientenmappe mit interessanten Informationen zu Ihrer ersten Orientierung auf der Wollmarshöhe.

Ihr Weg in die Klinik          Aufnahmeteam / Beratung

Klinik Wollmarshöhe Blick auf Patientenappartements

Was Sie erwartet

Sie beziehen Ihr Zimmer und sprechen mit unserem diensthabenden Arzt. Das Gespräch legt den Grundstein für die Zuordnung eines für Sie ausgewählten Bezugstherapeuten.

Sie finden Zeit, um anzukommen und um sich zu orientieren. Verschiedene Getränke (auch Kaffee und Tee) finden Sie jederzeit im Speisesaal. Am Anreisetag können Sie um 13.00 Uhr am Mittagessen teilnehmen. Ab 15.00 Uhr steht eine hausgebackene Kuchenauswahl bereit. Um 18.00 Uhr wird das Abendessen in Form eines kalten Buffets angerichtet.

Mit allen Fragen oder Unsicherheiten wenden Sie sich an das Schwesternteam, welches rund um die Uhr für Sie da ist.

Am Tag nach Ihrer Anreise folgt dann das ausführliche Aufnahmegespräch mit Ihrem Bezugstherapeuten, der sie während des gesamten Aufenthalts begleitet.